+49 341 1235851 contact@leipzigtrails.de

Entdecke den Zauber einer prosperierenden Stadt

Knüpfe Kontakt zu künftigen Geschäftspartnern, lerne einen exzellenten Gründerstandort kennen oder schau Dich in den Netzwerken Deines vielleicht neuen Unternehmensstandortes um.

Lerne in fünf exklusiven Entdeckungsreisen (Trails) die größte und am schnellsten wachsende Großstadt Sachsens kennen.

Achtung! Bitte die jeweils aktuellen Reiserichtlinien beachten.

 

Logo Leipzig lohnt sich!

 

Sei herzlich eingeladen

Was sind Leipzigtrails?

Die Leipzigtrails sind geführte Wirtschafts-Informationsreisen. Sie dienen der Kontaktanbahnung, dem Informationsaustausch, der Vernetzung und der Akquise von Unternehmen und Institutionen der Wirtschaftsregion Leipzig mit potentiellen Investoren und anderen an wirtschaftlicher Zusammenarbeit Interessenten.

Die Reisen werden vom Netzwerk Energie und Umwelt (NEU) e. V. auf Anfrage der Interressenten individuell zusammengestellt und von einer Veranstaltungsagentur durchgeführt. Die Leipzigrails sind Bestandteil der Smart Infrastructure Hub Leipzig Initiative.

Deine Chance

Wir öffnen Dir die Türen: Zu Leipziger Industrieunternehmen, Hochschulen, Forschungseinrichtungen und kommunalen Akteuren.

Unsere geführten Kurztrips (Trails) eröffnen Dir die Möglichkeit, direkt und ohne Umwege persönlich mit potentiellen Geschäftspartnern zu sprechen, mögliche Investitionsvorhaben vor Ort zu prüfen oder Dich in die starken Netzwerke der Stadt einzubringen.

Individuell oder in Gruppen von bis zu 12 Teilnehmern lernst Du die Stadt auch von ihrer kulturellen, sportlichen, lebens- und liebenswerten Seite kennen.

Logo Leipzig lohnt sich!

So wird Dein Trail verlaufen:

Von der Anreise, über die verschiedenen Stationen bis hin zum kulturellen Programm.

1. Angebot anfordern

Du wählst aus unserem Anfrageformlar Deine Wunschoptionen aus: Reisetermin, Art der An- und Abreise, die Unternehmen, die Du besuchen möchtest, das Begleitprogramm und die Übernachtung. Anhand Deiner Wünsche stellen wir Dir Dein komplettes individuelles Leipzigtrail-Angebot zusammen. Dieses Angebot enthält dann alle Einzelheiten der von uns vorgeschlagenen Module und einen verbindlichen Angebotspreis für Deinen Leipzigtrail.

2. Angebot bestätigen

Du erhältst von uns ein individuelles Angebot. Es enthält eine ausführliche Reisebeschreibung mit allen Terminen und Optionen nach Deinen Wünschen. Und einen detaillierten Kostenvoranschlag für alle angefragten Leistungen. Mit einer Annahme dieses Angebotes werden die Kosten Deines Leipzigtrails im Voraus fällig.

3. Dein Leipzigtrail

Je nach Deinen Wünschen holen wir Dich dort ab, wo Du möchtest oder Dein Guide heißt Dich in Leipzig willkommen. Von nun an ist alles perfekt durchorganisiert und Du genießt Deinen geführten Aufenthalt. Deine Guides begleiten Dich zu allen vorbereiteten Terminen, dem gewählten Zusatzprogramm und Deiner Übernachtung. Am Ende Deines Aufenthaltes bringen wir Dich zu Deinem Abreiseort. Oder – wenn gewünscht – zurück nachhause.

4. Nachbereitung

Auch nach Deinem Leipzigtrail sind wir für Dich da. Du hast Anregungen oder Änderungswünsche für künftige Leipzigtrails? Wir freuen uns auf Deine Wünsche. Noch einen weitern, vertiefenden Kontakt in Leipzig herstellen? Kein Problem. Wir vermitteln jede Zusammenarbeit gern.

Deine Gastgeber:

Der Verein ist Veranstalter der in Zusammenarbeit mit dem Smart Infrastructure Hub Leipzig angebotenen Leipzig-Trails. Er wurde auf Initiative der regionalen Akteure im Januar 2011 aus dem bereits seit mehreren Jahren erfolgreich tätigen Cluster Energie & Umwelttechnik der Stadt Leipzig heraus gegründet und übernimmt in enger Zusammenarbeit mit dem Amt für Wirtschaftsförderung der Stadt Leipzig seitdem das Clustermanagement.

Der Smart Infrastructure Hub Leipzig fokussiert die Themen Energie, Smart City, eHealth sowie Querschnittstechnologien der Stadt. Durch die Technologien von innovativen Startups werden mit Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik digitale Anwendungen umgesetzt. Neben dem Freistaat Sachsen und der Stadt Leipzig sowie den Hochschulen (Universität Leipzig, HTWK Leipzig, HHL Leipzig Graduate School of Management) beteiligen sich mit der Verbundnetzgas AG, der Europäischen Energiebörse EEX, der Leipziger Gruppe, Porsche, DELL und arvato auch viele Unternehmen aus der Region.

SpinLab – The HHL Accelerator ist ein Programm, das Startups bei der Markteinführung ihrer Produkte und Finanzierung begleitet und mit etablierten Unternehmen sowie Investoren zusammenbringt. Der Aufbau eines Wagniskapital-Fonds generiert privates Kapital für Frühphasen-Gründungen in der Region und den Ausbau bereits vorhandener Flächen und günstigen Mietraum in einer starken Community im Leipziger Westen. Die Forschungsexpertise wird durch ein hochschulübergreifendes Kompetenzzentrum Energie & Smart City gebündelt und durch digitale Kompetenzen erweitert.